AKTUELLES.

 AKTUELLES |  ARCHIV
 AKTUELLES  |   ARCHIV

 

Domestic Space. Schloss Homburg Edition

Schloss Homburg
  97855 Triefenstein

23.09.2018 bis 07.10.2018

Schlossplatz 3
Eröffnung: Samstag, den 22.09.2018 um 17.00 Uhr www.zweigstelle-berlin.de
   
Öffnungszeiten: Sa/So 14-18 h
Zweigstelle Berlin präsentiert mit „Domestic Space | Schloß Homburg Edition" 12 malerische und skulpturale Arbeiten von KünstlerInnen aus ihrem Online-Portfolio (Florian Ecker, Mark Harrington, Elvira Lantenhammer, Florian Lechner, Ursula Oberhauser, Jürgen Paas, Marc Peschke, Gabriele Schade-Hasenberg, Angela Stauber, Alessia von Mallinckrodt, Maria Wallenstål-Schoenberg, Thomas Weil) in den Räumen von Schloß Homburg in Triefenstein.



Diesen 12 überwiegend abstrakten Positionen sind 12 Wandteller mit gegenständlichen Portraits aus der Serie „Faces“ der Staatlichen Porzellan Manufaktur MEISSEN GmbH gegenübergestellt.
Mit der Faces Serie setzt MEISSEN eigens angefertigte Illustrationen des Designers Otto Drögsler auf Wandtellern um. Die Serie zeigt Gesichter in unterschiedlichen Ausschnitten, die von Drögsler zunächst in Originalgröße mit Tusche auf Papier gemalt wurden und als Vorlage der handbemalten Wandteller dienten. Das dafür verwendete Blau wurde eigens im Farblabor der Manufaktur entwickelt. Die Kollektion stellt eine gänzliche Neuerung zum Thema Wandinstallationen bei MEISSEN dar. | Zweigstelle Berlin ist Markenpartner von MEISSEN.

mapping. 2 positions. deutscher künstlerbund

Schloss Homburg

Monika Linhard. Elvira Lantenhammer

97855 Triefenstein

20.10.2018 bis 21.10.2018

Schlossplatz 3
Eröffnung: Samstag, den 20.10.2018, 14.00 Uh www.monikalinhard.de
www.elviralantenhammer.de
   
Offenes Atelier 2018


ältere Einträge finden Sie im ARCHIV

 

AKTUELLES.